Fotoalbum Esslingen

Unsere Kreisstadt Esslingen am Neckar (eigentlich Eßlingen, aber seit der letzten Rechtschreibreform gilt Esslingen) ist eine der ältesten Städte Baden-Württembergs. Die Entstehung Esslingens ist bereits in einer Urkunde aus dem Jahr 777 belegt. In einem habsburgischen Dokument von 1298 wurde Esslingen als Freie Reichsstadt benannt.


Diese Vergangenheit ist bei einem Besuch Esslingens besonders in der Altstadt auf Schritt und Tritt erkennbar. Begleiten Sie mich bitte bei einem Spaziergang durch diese wunderschöne historische Stadt.

Esslingen18-06-58

In Esslingens Altstadt, Blick von der Agnesbrücke. Die Altstadt ist von mehreren Wasserläufen des Neckars durchzogen.

Esslingen

Ein Stück weiter auf der gleichen Brücke. Im Hintergrund die Burg mit dem Dicken Turm.

Esslingen

Die Esslinger Stadtkirche.

Esslingen

Blick vom Nordturm der Esslinger Stadtkirche hinüber zur Burg. Die Türme der Kirche sind nur einmal jährlich für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet und zwar jeweils am Tag des offenen Denkmals. Sonst nur für Gruppen und zwar mit Voranmeldung.

Esslingen

Über den Dächern von Esslingen auf dem Südturm der Stadtkirche.

Esslingen

Wieder unten. Ein paar hundert Meter weiter, der Rathausvorplatz.

Esslingen

Noch ein Bild aus der Altstadt, auf dem Weg zur Burgstaffel.

Esslingen

Auf 315 Stufen ins Mittelalter - die sogenannte Esslinger Burgstaffel. Dieses über 500 Jahre alte Gemäuer führt von der Stadt hinauf zur Burg.

Esslingen

Jetzt sind wir oben auf der Burg, hier der "Dicke Turm".

Esslingen

Blick hinunter von der Burg, rechts die Burgstaffel.

Esslingen

Schelztor bzw. -turm, links in Verlängerung die Fußgängerzone Bahnhofstraße (zur Info - der balancierende Mensch ist nicht echt).

Hier endet unser Spaziergang durch Esslingen.

Pfeil1

© Felix Urstöger 

Stand 20. September  2018

Made with Goldfish